Software Engineering

Software Engineering und Beratung aus einer Hand

Als Software Engineering Firma begleiten wir unsere Kunden beim Aufbau und der Realisierung von Software Architekturen und Integrations- und Entwicklungsprojekten im JEE Umfeld.

Software-Entwicklung ist eine komplexe Disziplin und erfordert angepasste Lösungen auf allen Stufen der Entwicklungsphase. Wir beziehen unsere Erfahrungen als Software-Ingenieure in komplexen IT-Projekten und verstehen es als unsere Aufgabe, unseren Kunden dieses Wissen als Berater und Coaches weiterzugeben. Diese Aufgabe kann nur mit solidem technischem Know-how und motivierten Mitarbeitern erfolgreich umgesetzt werden.

Unterstützung bei Managementaufgaben

  • Vorgehensmodelle für die Softwareentwicklung
  • Projektmanagement in IT-Projekten
  • Systemisches Vorgehen
  • Software Engineering und Technologie-Beratung

Unterstützung bei operativen Projektaufgaben

  • Business Process Management
  • Studien- und Konzeptarbeiten
  • Analyse und Design mit UML
  • Prozessmodellierung mit BPMN
  • Realisierungsarbeiten
  • Produkt- und Entwicklungsumgebungen
  • Konfiguration Management und Buildprozesse

Geschäftsprozesse automatisieren

Vom Modell bis zur Ausführung

Geschäftsprozesse automatisieren bedeutet, Schritte in einem Geschäftsprozess mit  mit ihren einzelnen Anwendungsprogrammen zu einem wertschöpfenden Workflow zu verbinden. Dazu braucht es ein BPMN 2.0 Geschäftsprozessmodell und eine Prozessausführungsumgebung, auch Process Engine oder BPMS genannt. Die BPMN 2.0 Modelle werden dann durch das Software Engineering automatisiert.

ITpearls unterstützt Sie in allen Phasen der Entwicklung von lauffähigen Prozessanwendungen.

ITpearls unterstützt sie in allen Phasen der Entwicklung von lauffähigen Prozessanwendungen. Dies sind:

  • BPM zentrische Vorgehensmodelle
  • Projektmanagement in BPM Vorhaben
  • Unterstützung bei der Entwicklung von serviceorientierten Architekturen (SOA)
  • Geschäftsprozess-Modellierung mit BPMN
  • Automatisierung und Instrumentierung von Workflows
  • Definition und Entwicklung von Webservices (WSDL)
  • Entwicklung der Backend Komponenten (EJB, JSP, .Net etc.) und Datenbankschnittstellen
  • Evaluationen von BPMS
  • Java Process Engines

ITpearls verfügt über Know-how diverser Automations- und Entwicklungswerkzeuge, welche es erlauben, Services zu aggregieren, integrieren und zu verschachteln.

Agile Geschäftsprozesse – BPM und Case Management vereinen

Erfahrungen der letzten 10 Jahre haben uns gezeigt, dass die Automatisierung von Geschäftsprozessen ein
grosses Potenzial birgt und ein wesentlicher Faktor im Optimierungs- und Verbesserungsprozess ist. Allerdings
konnte auch festgestellt werden, dass es wissensbasierte und fallorientierte Vorgänge gibt, welche sich nicht
oder nur sehr schwer als strukturierter Prozess abbilden lassen. Wir verfolgen deshalb seit einiger Zeit intensiv
den Ansatz, die klassische Workflow-Automatisierung mittels BPMN-modellierten Prozessen und dem bekannten Case Management zu kombinieren.
Das Zusammenbringen dieser Disziplinen mit ihren bewährten Technologien ist ein erklärtes Ziel der Innovationstätigkeiten von ITpearls. Durch die Zusammenarbeit mit der Forschung und Industrie können wir heute Resultate vorweisen: Erste Konzepte und Implementierungen liegen bereits vor.

Software-Architektur, der Schlüssel zu robusten Software-Lösungen

Konzipierung einer Software-Architektur

Nie war die Konzipierung einer Software-Architektur so wichtig für den Erfolg eines Software-Projektes. Durch die Anforderung des Marktes werden die Systeme stetig komplexer. Eine moderne Software-Architektur muss eine Vielzahl von Systemen wie Datenbanken, Middleware bis hin zu Portalen berücksichtigen und in eine konsistente und robuste Konzeption einarbeiten.

Einerseits muss die Software-Architektur die beteiligten Elemente genau erfassen und die Interaktion dieser Elemente regeln. Tragfähige Architekturen müssen aber auch die verschiedenen Aspekte der zu beschreibenden Systeme isolieren (“separation of concerns”) und klar unterteilen (z.B. in Schichten). Terminologien sowie eine klare Strukturierung der technologischen Aspekte sind shcon in einer frühen Phase der Konzeption von entscheidender Bedeutung.

Umsetzung einer Software-Architektur

Zusätzlich muss es gelingen, so genannte Architekturmuster zu identifizieren und die zukünftige Software-Architektur anhand bewährter Muster zu beschreiben. Muster werden idealerweise über Element- und Interaktionstypen beschrieben. ITpearls berät Sie gerne bei der Konzipierung und Umsetzung von Software-Architekturen für internetbasierte Portal-Systeme oder Intranet Architekturen.

Mittels Projektbegleitung unterstützen wir unsere Kunden beim Aufbau und der Realisierung von Software-Architekturen und Entwicklungsprojekten. Ob bei technischen, organisatorischen oder Projektmanagement-Aufgaben, wir arbeiten in den Kundenteams mit.

Experten Know-How in Java Technologien

ITpearls hat sich auf Java Technologien und die objektorientierte Software Entwicklung spezialisiert und kann Ihren Kunden darin bedürfnisgerechte Beratung und solides Know-how anbieten:

  • Java Stack (JEE, JSE, JSP…)
  • Web Technologien (PHP, Ajax, Spring, …)
  • Process Engines (ORACLE, IPP, Edorasware, OpenSpurce Stardust, Bonita, Acitiviti)
  • Server Infrastrukturhersteller (JBoss, ORACLE)
  • .Net (C#)
  • Datenbanksysteme (ORACLE, MySQL, SQL-Server)
  • Interessiert?

    Kontakt